European Institute of applied Buddhism

Angewandter Buddhismus

Aus dem Reichtum der Lehren Buddhas schöpfend bietet das EIAB ein umfangreiches Angebot an Kursen und Seminaren.

 

mehr über das EIAB
An jedem 1. Dienstag im Monat - ab Dienstag 01. Juni 2021

[Online Kurs]
Gemeinsam auf dem Weg der Praxis
– Freuden und Herausforderungen des „Sangha-Buildings“

An jedem ersten Dienstag im Monat von 19.00-21.00 Uhr,

beginnend Dienstag, den 1. Juni – mit Bettina Romhardt

Anmeldung: registrar@eiab.eu

Die Abende werden begleitet von verschiedenen Ordensmitglieder/innen und erfahrenen Praktizierenden mit langjähriger Erfahrung in der Begleitung einer Sangha

In einer Sangha zu praktizieren ist ein großes Glück. Teil eines Sanghakörpers zu sein schenkt uns Unterstützung auf unserem Praxisweg, Verbundenheit, Schutz und auch Herausforderung. Es bietet einen Raum für Heilung und Transformation, der wiederum heilsam in die Gesellschaft wirken kann. Thay bezeichnet „Sangha-Building“ als eine der notwendigsten und edelsten Aufgaben unserer Zeit.

„Gemeinschaften achtsamer Lebensführung sind für unser Überleben und den Fortbestand des ganzen Planeten wesentlich.“ Thay

Diese Abende bieten einen Raum des Austauschs und der Inspiration für „Sangha-builder“ und alle Interessierte, die in einer Sangha praktizieren. Die Abende sind eine Einladung die Freuden, Herausforderungen und offenen Fragen in der Begleitung einer Sangha miteinander zu teilen und sich aus dem Erfahrungsschatz vieler lokaler Sanghas inspirieren zu lassen.

„In unserer Praxis brauchen wir die Unterstützung von Freunden und Freundinnen. Lasst uns gut füreinander sorgen.“ Thay

Mittwoch Abend um 19:30 Uhr

EIAB Sangha Abend

Jeden Mittwoch Abend um 19:30 bieten wir einen Online Sangha Abend an. Es wird ein abwechslungsreiches Angebot mit Meditationen, Singen, Austausch und einer monatlichen Rezitation der Fünf Achtsamkeitsübungen geben. Die Abende werden sowohl von monastischen als auch laien DharmalehrerInnen begleitet.

Dafür haben wir eine Seite mit dem Programm und Links für Euch.

EIAB Sangha Abend
11.06. - 13.06. ; 02.07. - 04.07. ; 16.07. - 18.07.2021

GESUND MIT MEDITATION UND QI QONG
Morgen Training für Körper und Geist

Kurs mit Schwester Song Nghiem und Thay Phap An von 6:30 – 8:30 Uhr

Liebe Freund:innen des EIAB,
In unserem Alltagsleben brauchen wir Ruhe, Stabilität und Gelassenheit, um in unerwarteten Situationen oder bei Stress nicht aus der Bahn geworfen zu werden. Um diese positive Energie zu kultivieren, müssen wir gut für die Gesundheit unseres Geistes und unseres Körpers sorgen.

Die Körper- Übungen und die anschließende stille Sitzmeditation am Morgen helfen uns dabei, einen klaren Geist und einen gesunden Körper zu pflegen. Durch die bewusste Atmung und die achtsame Bewegung des Körpers beim Qi Gong kann die positive Energie im Körper aktiviert werden. Blockaden im Körper und im Geist werden hierdurch gelöst. Die Praxis der Meditation und des Qi Gong ist eine gesunde Lebensführung, die wir in diesem Kurs lernen und im Alltag einsetzen.

Meditation ist ein wunderbarer Weg, unsere innere Klarheit zu nähren, die zerstörerischen Folgen von Stress zu verringern und tiefe Einsichten in unser Leben zu gewinnen. Um unseren Frieden und unsere Stabilität wieder herzustellen, werden wir unterschiedliche Formen der stillen und der bewegten Meditation praktizieren.

Verschiedene Qigong-Formen, wie z. B. Rückkehr zum Frühlings-Qigong, Gesundheits-Qigong, Immunsystem-Qigong oder Vitalitäts-Qigong, Qigong mit dem Bambus-Stock etc…werden geübt.

Termine:

Fr. 11.06.21 - So. 13.06.21
Fr. 02.07.21 - So. 04.07.21
Fr. 16.07.21 - So. 18.07.21

Ablauf:
6:30 – 7:30: Körper-Übungen
7:30 – 8:30: Morgen-Chanting, Stille Sitz-Meditation, Praxis der Erdberührung

Dieser Kurs wird nach Juli 2021 fortgesetzt. Wir werden die nachfolgenden Termine allen Interessent:innen mitteilen.

Weiterhin bietet Bruder Phap Tri Körper-Übungen an jeden Montag im July 2021 von 07:00 - 8:00 Uhr mit einer kurze Sitzmeditation zum Abschluss an.

Du bist herzlichst dazu eingeladen, an diesen Meditationen und Qigong-Übungen teilzunehmen, um Deine Energie zu stärken, Deine Gesundheit zu fördern und damit den neuen Tag freudvoll und glücklich anzufangen.
Möchtest Du mitmachen? Diesen Übungen kannst Du über Zoom folgen.
Hier ist der Link:

https://plumvillage.zoom.us/j/97341074834?pwd=YVhlUVRrS01hTGpGSHdmQTVuWTgyUT09
Meeting-ID: 973 4107 4834
Kenncode: 917028

An diesem Kurs kannst Du kostenlos teilnehmen, aber wir freuen uns sehr über Spenden für die Renovierung des Klosters des Großen Mitgefühls im EIAB.

Wie Du uns finanziell unterstützen kannst, findest Du hier:

Spenden

13.06., 04.07., 18.07.2021

Zeremonie des Gedenkens und des Mitgefühls -
Sonntag, 13. Juni 2021 um 11:30 Uhr
Sonntag, 04. July 2021 um 11:30 Uhr
Sonntag, 18. July 2021 um 11:30 Uhr


Unser Mitgefühl für alle Menschen, die in dieser Zeit tiefes Leid erfahren


Wir die monastischen Schwestern und Brüder im EIAB bitten immer wieder die Freunde des EIAB um Unterstützung – auch in finanzieller Hinsicht. Dafür bedanken wir uns selbstverständlich aus tiefstem Herzen bei Ihnen allen.

Aber noch viel wichtiger ist uns ein weiteres Herzensanliegen: Wir möchten Ihnen mit unserer spirituellen Praxis, in die wir alle Lebewesen einschließen, Trost und Mitgefühl schenken.

Wir wissen auch durch unsere Kontakte zu den Teilnehmerinnen an unseren Online-Retreats
wie groß das Leid der Menschen aktuell ist. Auf der ganzen Welt erkranken Millionen von Menschen an Covid19, viele Patienten sterben. Mit ihnen leiden ihre Familien, ihre Freunde, ihre Gemeinschaften. Und auch die Schutzmaßnahmen gegen die Pandemie verursachen ungewollt häufig tiefes Leid in Form von sozialer Isolation, wirtschaftlicher Not und Existenzängsten.

In unseren täglichen Ritualen und Anrufungen der Bodhisattvas und des Buddha schenken wir allen leidenden Menschen – wissend, dass in der Welt noch viele weitere Ursachen des Leides existieren – unser Mitgefühl und bitten für sie alle um Beistand und Hilfe.

In unseren Online-Retreats, an denen viele Menschen teilnehmen, bieten wir den TeilnehmerInnen immer wieder auch Zeit und Raum an, um ihre Sorgen und Nöte auszudrücken und für ihre Liebsten zu beten.

Alle Freundinnen und Freunden des EIAB, die in diesen herausfordernden Zeiten selbst Leid erfahren und die sich um eine/n Erkrankte/n sorgen oder einen lieben Menschen verloren haben, schließen wir auf Ihren Wunsch hin namentlich in unsere Gebete ein. Bitte schreiben Sie uns eine Email mit Ihrem Namen sowie den Namen der erkrankten bzw. verstorbenen Person an: info@eiab.eu.

An den o.g. Sonntage um 11:30 Uhr findet im EIAB wieder eine Zeremonie des Gedenkens und des Mitgefühls statt, in der wir die uns bekannt gewordenen Namen der betroffenen Personen verlesen werden.

Hier ist der Link für Ihre Teilnahme:
https://plumvillage.zoom.us/j/95070590967?pwd=dDVMWGJqcDNPb0thSmE4Y1RkMnZvZz09

Meeting ID: 950 7059 0967
Passcode: 536612

Wir freuen uns, sie als Zeugin/Zeuge unserer Gebete begrüßen zu dürfen.

Die Schwestern und Brüder des EIAB

01.04. - 31.08.2021

Verdoppelung von Spenden  (Matching Fund Donation)
für die Renovierung des Tempels des Großen Mitgefühls im EIAB


               *** Spendenaufruf ***

wöchentlich

Online Sitzmeditation
mit Dharmalehrerinnen: Annabelle Zinser und Bettina Romhardt.
(bis Ende Juni / 2021 jeden Montag: 19:00 - 19:45)

Du bist herzlichst dazu eingeladen, zusammen mit Annabelle Zinser und Bettina Romhardt zur Ruhe zu kommen in der Praxis der Sitzmeditation.

Möchtest Du mitmachen? Diese Übungen kannst Du mit Zoom folgen.

Jeden Montag im Juni mit Annabelle Zinser und Bettina Romhardt:
https://us02web.zoom.us/j/89235553454?pwd=SmxEV1ZwN1dUS3ZvWVoyblZZRVBFZz09
Meeting-ID: 892 3555 3454
Kenncode: 467673

An diesem Kurs kannst Du kostenlos teilnehmen, aber wir sind sehr dankbar für Spenden für die Renovierung des Klosters des Großen Mitgefühls im EIAB.
Wie Du uns finanziell unterstützen kannst, findest Du hier:

https://www.eiab.eu/index.php?index=43

Programm

2021

PDF Datei zum Programm 2021

Download